Zum Inhalt springen

Havelmi Rezept Open Source

Foren Öffentlich Havelmi Rezept Open Source

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1218
    trillerpfeife
    Teilnehmer

    Hallo liebe Havelmi’s,
    ich wollt euch mal fragen ob ihr euer Rezept noch unter einer open source lizens veröffentlichen wollt. Ihr könntet ähnlich wie bei Software ein Repository zu Verfügung stellen wo ihr das Herstellungsverfahren auch für andere dokumentiert. So kann wissen geteilt und gemeinschaftlich verbessert werden.
    Ich denke das der Hafermilmarkt 🙂 sich eh noch weiter dezentralisieren wird und da wäre euer Wissen ein wichtiger Beitrag!
    🚀
    Liebe Grüße,
    Trillerpfeife

    #1222
    Paavo
    Verwalter

    Liebe Trillerpfeife,

    wir haben schon seit Beginn unseres Crowdfundings im Jahre 2019 etliche Anfragen bekommen, unser Rezept “einfach so” zu teilen. Dahinter stecken allerdings drei Jahre (unbezahlte) Entwicklungsarbeit, inklusive nicht geringer Investitionen in einen Maschinenpark. Darum ist es für uns alles andere als fair, das einfach zu veröffentlichen.

    Wir haben jedoch geplant, im Laufe des Jahres 2022 ein Lizenzmodell zu entwickeln, über das das Rezept dann genutzt werden kann. Weiterhin werden wir ein Ausbildungsprogramm für interessierte Gründer*innen anbieten.

    Darüber hinaus braucht es eine rechtlich sichere Ebene für eine Kommunikation auf Augenhöhe. Wir haben schon einige Ideen dazu. Bisher war jedoch keine*r der Interessent*innen dazu bereit, Zeit in den Aufbau einer solchen Struktur zu investieren. Wenn es bei dir anders aussieht, schreib uns gern eine Mail!

    Herzliche Grüße
    Paavo

    #1223
    trillerpfeife
    Teilnehmer

    Hallo Paavo,

    Danke für die schnelle Antwort! Ich kann das vollkommen nachvollziehen das ihr bei dem Aufwand eine Absicherung haben wollt!

    Viele Grüße,
    trillerpfeife

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Es gibt News: kornwerk und Havelmi haben sich zusammen­geschlossen
Gemeinsame Sache für doppelten Genuss
Aus zwei regionalen Marken wird eine
Die Anfang 2022 erfolgreich abgeschlossene Fusion der Start-ups Havelmi eG (Brandenburg a.d. Havel) und Kornwerk GmbH (Berlin) bringt für Haferdrink-Fans schmackhafte Vorzüge: Mit dem Zusammenschluss beider Start-ups wird die Verfügbarkeit von frischer Bio-Hafermilch aus ursprünglichen, regionalen Hafersorten ausgebaut. Die nun vergrößerte Anbaufläche fördert die Sortenvielfalt und Biodiversität für eine Landwirtschaft der Zukunft. Seit Mai 2022 werden die Sorten Frischer Haferdrink, Frische Hafer Cuisine, Frischer Barista Haferdrink und Frischer Haferkakao, produziert und in u.a. Berlin, Potsdam, Hamburg und Dresden, z.B. bei BioCompany, der LPG in Berlin und in vielen Bio- Fachgeschäften verfügbar sein. Bleib also gespannt :)
  • Einzigartige Frische
  • Unverfälschter Geschmack
  • Wertvolle Nährstoffe
  • Ursprüngliche Hafersorten
  • Regionale Manufaktur
  • Hoher Haferanteil
Es gibt News: kornwerk und Havelmi haben sich zusammen­geschlossen
Gemeinsame Sache für doppelten Genuss
Aus zwei regionalen Marken wird eine
Die Anfang 2022 erfolgreich abgeschlossene Fusion der Start-ups Havelmi eG (Brandenburg a.d. Havel) und Kornwerk GmbH (Berlin) bringt für Haferdrink-Fans schmackhafte Vorzüge: Mit dem Zusammenschluss beider Start-ups wird die Verfügbarkeit von frischer Bio-Hafermilch aus ursprünglichen, regionalen Hafersorten ausgebaut. Die nun vergrößerte Anbaufläche fördert die Sortenvielfalt und Biodiversität für eine Landwirtschaft der Zukunft. Seit Mai 2022 werden die Sorten Frischer Haferdrink, Frische Hafer Cuisine, Frischer Barista Haferdrink und Frischer Haferkakao, produziert und in u.a. Berlin, Potsdam, Hamburg und Dresden, z.B. bei BioCompany, der LPG in Berlin und in vielen Bio- Fachgeschäften verfügbar sein. Bleib also gespannt :)
  • Einzigartige Frische
  • Unverfälschter Geschmack
  • Wertvolle Nährstoffe
  • Ursprüngliche Hafersorten
  • Regionale Manufaktur
  • Hoher Haferanteil